Der Hof

Ankündigung:

Am 25. April macht der wunderbare Film „Citizen Animal“ Station in Trier. Wir freuen uns sehr, dass die Einnahmen durch den Verkauf veganer Cupcakes, der vor der Veranstaltung stattfinden wird, zu unseren Gunsten gespendet werden. Vielen Dank an Uta Devone sowie die Veranstalter vor Ort! Zur Veranstaltung

Im Film bricht die Pegasus Familie – Mutter Tatjana, Vater und Regisseur Oliver Kyr und ihre 4 jährige Tochter Bonnie – auf, um den Tieren dieser Welt eine Stimme zu geben. 10.000 Kilometer Reise durch Europa haben das Ziel, Antworten auf die Fragen der Tiere zu finden, kulturelle Nuancen herauszuarbeiten und herauszufinden, warum wir über die Kulturen hinaus immer wieder sagen: „Es ist ja nur ein Tier“.

CITIZEN ANIMAL – ein unterhaltsamer Familienfilm ab 6 Jahre, der zeigt, dass jeder etwas für ein besseres Tierleben tun kann. Mehr zum Film auf Facebook

Der Aussiedlerhof, der im Jahr 1956 erbaut wurde, musste teilweise grundlegend umgebaut werden. Mit den Jahren wurde aus dem Hof, der zuvor als landwirtschaftlicher Betrieb gedient hatte ein Hof, der verschiedensten Großtieren – ihren Bedürfnissen entsprechend – Platz bietet.

Um den Hof herum steht den Kühen und Pferden ca. 5 ha Weidefläche zur Verfügung. Für Kühe und Pferde wurde jeweils ein Laufstall eingerichtet.

Sierra auf dem SandplatzFür Rehepferde und -ponys wurde 2011 ein Sandplatz direkt neben der Pferdekoppel angelegt.

Für Gänse und Schweine sind Stallungen sowie Außengehege vorhanden.

Den Hunden steht die ca. 1.800 m² große Hof- und Rasenfläche sowie fast das gesamte Haus zur Verfügung.

Die Kühe im Frühling Zuschnitt