Bonita

Mitte Juni 2019 kam Bonita nach einer langen Fahrt aus Rumänien hier auf dem Tierlebenshof an. Bonita war ca. 8-10 Jahre alt. 390x wurde ihr Schicksal auf Facebook geteilt, doch es fand sich niemand, der die arme Maus aufnehmen wollte. Die längste Zeit ihres Lebens verbrachte sie also in einem öffentlichen Shelter in Rumänien. Dies… Weiter »

Gustav

Anfang Juni zog der knapp 2 Jahre alte Gustav (vorher Jack/Jacomo) auf dem Tierlebenshof ein. Von griechischen Tierschützern wurde Gustav mit einem 2 cm tief in den Hals eingewachsenen Halsband aufgefunden. Das Halsband wurde herausoperiert, eine breite Narbe zeigt noch die Spuren dieser schrecklichen Misshandlung. Außerdem war Gustav von Herzwürmern befallen, die Behandlung ist abgeschlossen…. Weiter »

Carlos

Der 3 1/2-jährige Carlos aus Rumänien zog Ende Mai auf dem Tierlebenshof ein. Carlos leider unter Epilepsie, die medikamentös eingestellt ist. Außerdem hat er von einer überstandenen Staupe-Infektion Folgen davon getragen – sein linker Vorderfuß knickt beim Laufen weg. Carlos war in einem Shelter untergebracht und wurde dort von den Hunden attackiert und schwer gebissen…. Weiter »

Portia

Portia wurde ca. 2004 in Rumänien geboren und lebte dort auf der Straße, später im öffentlichen Tierheim. Viel Gutes hat sie bis dahin nicht erlebt. Ihr Gesäuge lässt darauf schließen, dass sie Welpen geboren hat. Als sie von Tierschützern gerettet wurde, wurden bei ihr ein alter unbehandelter Bruch der Hüfte, „kaputte“ Kniegelenke, Arthritis und ein… Weiter »

Felix

Am 25.05.2020 zog der wunderschöne Felix auf dem Tierlebenshof ein. Nachdem Nunschuks Tochter Nono verstorben war, saß Nunschuk alleine in ihrem Stall. Eine Vergesellschaftung mit der anderen Kaninchengruppe funktionierte nicht. Naja, Nunschuk ist auch nicht gerade sehr sozial eingestellt…. Das Alleine sein schien ihr nicht viel auszumachen, trotzdem wollten wir ihr gerne einen Partner an… Weiter »

Paulchen

Paulchen wurde ca. 2006 (wir schätzen ihn allerdings etwas älter ein) in Rumänien als Straßenhund geboren und lebte lange Zeit auf einem Friedhofsgelände. Irgendwann wurde er – wie es leider üblich ist – eingefangen und in ein Shelter verbracht. Tierschützer holten ihn dort raus und er wurde nach Deutschland vermittelt. Im Dezember 2017 kam Paulchen… Weiter »

Edgar

Edgar wurde ca. 2008 (wir schätzen allerdings, dass er älter war) in Rumänien geboren. Die letzte Zeit verbrachte er in einem Shelter zusammen mit nur großen Hunden in einem Zwinger. Bei dem Stress, Angst und Hunger, der in einem solchen Shelter herrscht kann man sich vorstellen, dass es eine Frage der Zeit ist, bis ein… Weiter »

Mirki

Am 18.01.2018 zog Mirki zusammen mit seiner besten Freundin Frau Meda auf dem Tierlebenshof ein. Mirki wurde im ca. September 2009 in Zenica/Bosnien geboren. Dort lebte er glücklich und zufrieden als Straßenhund. Eine Gruppe TierschützerInnen kümmert sich dort um die Hunde, versorgt sie mit Futter und betreut sie medizinisch. Als die Stadt Zenica im Januar… Weiter »

Frau Meda

Am 18.01.2018 zog Frau Meda zusammen mit ihrem besten Freund Mirki auf dem Tierlebenshof ein. Frau Meda wurde im April 2009 in Zenica/Bosnien geboren. Dort lebte sie glücklich und zufrieden als Straßenhund. Eine Gruppe TierschützerInnen kümmert sich dort um die Hunde, versorgt sie mit Futter und betreut sie medizinisch. Als die Stadt Zenica im Januar… Weiter »

Holly

Am 04.11.2017 kam Holly zu uns auf den Tierlebenshof. Nach nur 3 Stunden auf dem Hof war die 14-jährige Bordercollie-Hündin  bereits mitten drin in unserem Rudel. Sie wurde von den anderen Hunden mit viel Neugier und Freude empfangen. Holly hatte ein gutes Leben innerhalb einer Familie. Die Lebensumstände veränderten sich unvorhergesehen so sehr, dass die… Weiter »